Ländliche Idylle mit Potential

idyllisch gelegen
...
hübscher Zierfries
Einfahrt
der kleine Garten
...
Terrasse Obergeschoss
Treten Sie ein!
Eingang EG-WE u. Keller
Eingangsbereich
Treppenhaus
...
Küche OG
...
...
Schlafzimmer OG
Flur OG, WE li.
...
Tageslichtbad OG WE, li.
mit Badewanne
Wohnen OG WE, li.
...
große Ausbaureserve
...
jede WE hat eine Therme
Zählerkasten
kleiner Innenhof

Objektbeschreibung

Grundbuch statt Sparbuch! Dieses Haus wartet auf einen jungen, fleißigen Handwerker, der sein familienplanerisches Entwicklungspotential noch voll ausschöpfen möchte oder bereits zukunftsorientiert denkt.
Derzeit bieten die Erdgeschoss-Wohnung sowie die beiden Wohnungen im Obergeschoss 3 Parteien ein Zuhause. Das Dachgeschoss wurde bisher noch nicht ausgebaut und diente lediglich als Trockenboden oder Abstellfläche. Natürlich liegt der Gedanke nahe, hier ggf. mit einem Bauantrag auf Nutzungsänderung noch eine weitere Wohnfläche zu schaffen.

Wohnung I befindet sich im Erdgeschoss und verfügt über 3 Zimmer, Küche, Bad und Speisekammer. Sie ist mit ca. 89 m² die größte Einheit.
Wohnung II, ca. 80 m², liegt im Obergeschoss, rechts. Hier gibt es neben Küche und Bad insgesamt 3 Zimmer.
Wohnung III, ebenfalls im Obergeschoss, ist mit ca. 56 m² und 2 Zimmern zwar nicht die Größte aber dafür die Schönste: Sie hat über die große Terrasse direkten Zugang zum Garten. Während die anderen Einheiten vermietet sind, steht Ihnen diese Wohnung sofort zur Verfügung.

Da sich der Anbau von Balkonen hier leider nicht anbietet, können Sie sich im Innenhof (Zugang u. a. vom Erdgeschoss) und dem kleinen Garten noch voll “austoben” und Ihrem gestalterischen Geschick freien Lauf lassen. Wie wäre es z. B. mit einer gemütlichen Sitzecke?
Alles in allem eine interessante Perspektive!
Wann möchten Sie besichtigen?

Lage

Diese Immobilie liegt in einem sehr ruhigen Hessisch Oldendorfer Ortsteil – zu Füßen der Pagen- und der Schaumburg – in landschaftlich reizvoller Umgebung.
Ideal für Menschen, die die Ruhe lieben und ausgedehnte Sapziergänge in Wald und Flur zu schätzen wissen.
Aus verkehrstechnischer Sicht ist dieser Ort ebenfalls recht attraktiv: Sie profitieren z. B. von der guten Anbindung zur A2 mit der Anschlussstelle Rehren und erreichen über die B 83 in nur 10 bis 20 Minuten die Städte Hameln, Rinteln und Bückeburg.
Der nächste Bahnhof ist ebenfalls schnell erreicht. Von Hessisch Oldendorf aus fahren die Züge regelmäßig in Richtung Löhne, Hameln und Hildesheim.
Die üblichen Schulformen und Kinderbetreuungsangebote finden Sie im 5 Minuten entfernten Hessisch Oldendorf. Hier gibt es vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und natürlich eine gute ärztliche Versorgung. So richtig ausgedehnt shoppen können Sie natürlich in Hameln.

Ausstattung

Das Haus wurde ca. zwischen 1900 und 1910 in massiver Bauweise errichtet. Ein größerer Umbau fand um 1962 statt.
Die Neueindeckung des Daches mit Betondachpfannen erfolgte Anfang der 90er Jahre.
Die Fenster (Kunststofffenster, isolierverglast) stammen fast alle aus dem Jahr 1999. Sie sind mit Jalousien ausgestattet.
Die drei Gas-Thermen werden derzeit mit Flüssiggas betrieben. Sie sind aus den Baujahren 1995, 2000 und 2016. Der auf dem Grundstück stehende Flüssiggastank hat ein Fassungsvolumen von 4.850 l.
Ein Gas-Anschluss (Erdgas) liegt aber bereits im Haus.
Das Haus verfügt über einen kleinen Teilkeller, in dem sich auch alle Hausanschlüsse (Strom, Wasser und Gas) befinden.
Die alten Stallungen, die sich damals im linken Teil des Erdgeschosses befunden haben, wurden zu einer Garage und einem Abstellraum umfunktioniert. Beide Flächen, wie auch der Innenhof, sind so u. a. trockenen Fußes von der Diele aus zu erreichen.
Neben der Garage gibt es noch einen weiteren Stellplatz auf dem Grundstück. Weitere Lagerflächen oder Unterstellmöglichkeiten z. B. für die Mülltonnen, sind ebenfalls vorhanden.
Ein Garten von ca. 400 m² gehört ebenfalls dazu. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick über die Pferdekoppeln.

Sämtliche Angaben beruhen auf den Angaben des Verkäufers. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben.

Endenergieverbrauch dieses Gebäudes
85,00 kWh/(m²·a)
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250
 

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Objekt ID: 133
Kaufpreis: 75.000,00 EUR
Zimmer: 8
Schlafzimmer: 5
Badezimmer: 3
Wohnfläche: 225,00 m²
Grundstücksfläche: 800,00 m²
Mehr Informationen anzeigen ↓
Etagen insgesamt: 1
Baujahr: 1910
Verfügbar ab: 01.03.2018
Heizungsart: Etagenheizung
Befeuerungsart: Gas, Flüssiggas (eigener Tank)
Art des Energieausweises: Verbrauch
Sonstige Angaben: Bitte beachten Sie, dass auch die Technik nicht unfehlbar ist und eine Anfrage evtl. verlorengehen oder fehlgeleitet werden kann. Es kommt auch vor, dass sich in einer vom Interessenten eingegenben Telefonnummer oder eMail-Adresse ein Zahlen- oder Buchstabendreher einschleicht. Bedenken Sie auch, dass eine auf dem AB hinterlassene Rückrufbitte nur möglich ist, wenn Ihre Telefonnummer angezeigt wird oder Sie sie dort hinterlassen. Also bitte starten Sie einen zweiten Versuch wenn Sie nicht innerhalb eines Tages eine Antowrt auf Ihre Anfrage erhalten! Bitte kontrollieren Sie auch Ihren Spam-Ordner! Vielleicht enthält er ja schon das angeforderte Exposé? In diesem Sinne: Es gibt keinen falschen Zeitpunkt dafür, genau das Richtige zu tun: Wir freuen uns auf Ihre, mit allen Kontaktdaten versehene eMail-Anfrage!
Zusatzinformation zur Lage:Welsede
Courtage:4,76 %
Hinweis zur Courtage:Nur Sandbrugen sind provisionsfrei! Sofort nach Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages ist die Provision verdient und fällig. Sie beträgt 4 % vom beurkundeten Kaufpreis zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer - somit also insgesamt 4,76 %. Sie ist vom Käufer zu zahlen.
Stellplätze:2
Wohn- und Schlafzimmer:8
Art der Ausstattung:Standard
Ausrichtung Balkon/Terrasse:Ost
Dachform:Satteldach
Immobilie ist verfügbar ab:01.06.2018
Garage:
PKW Stellplatz:
Garten:
Terasse:
Keller:
Fahrradkeller:
Haustiere:
Rollläden:
Dachboden:
Immobilie ist zurzeit vermietet: